Willkommen in der Welt der farbigen Harmonien!

Fenstertransparente aus Seidenpapier sind zarte Geschöpfe des Sonnenlichtes.
Nur durch das Licht offenbaren sie ihre harmonischen Formen und ihre prächtigen Farbspiele. Es sind lauter farbige Strahlen wie die geheimnisvollen Facetten eines Prismas, das vom Licht durchflutet wird. Sie erzeugen stets eine poetische Stimmung.
Ihre Präsenz am Fenster bleibt wirkungsvoll und anziehend. Wie auf Entdeckungsreise vertieft sich unser Blick in die optisch sich wechselnden Strukturen, und immer wieder versetzt uns ein Stern oder ein Kristall, eine Sonnenrosette oder eine Blüte ins Staunen.

Für diese Papierarbeiten verwende ich ausschließlich das feine Seidenpapier - auch Blumenseide genannt -, weil es extrem Lichtdurchlässig ist. Ausserdem lassen sich die meisten Grundfarben ohne weiteres marmorieren, um besondere lebendige Effekte zu erzielen. Jedes Seidenpapiertransparent erhält auf dieser Weise eine leichte und feinere Farbnuance.

Alle meine Angebote tragen diese zarte quasi individuelle Stimmungssteigerung. Näheres über meine Falttechnik entnehmen Sie aus meinen Büchern, die hier vorgestellt werden.
Alle angebotene Gebilde tragen bereits auf ihrer Rückseite einige kurze Klebefilmstreifen für die Befestigung am Fenster. Rollen Sie dann mit den Fingern kleine Klebefilmstreifen zusammen und legen sie auf die vorbereiteten Stellen. Diese Röllchen sind sehr praktisch und mehrfach einsetzbar. Somit können Sie die Lage Ihrer Fenstersterne beliebig ändern. Damit schonen Sie auch das feine Papier Ihrer Lieblinge und können sich jahrelang immer wieder an ihnen erfreuen!
Tip: Falls aus irgendwelchem Grund ein unerwünschter Knick an den Strahlenspitzen erscheint, bügeln Sie zwischen zwei weissen Papierblättern Ihr Transparent ganz vorsichtig (aber vermeiden Sie die Klebestreifen mit zubügeln).

Ein leuchtender Fensterschmuck zu jeder Jahreszeit!

Frédérique Guéret